ANGEKOMMEN -  Gott sei Dank!


Liebe Leserin, lieber Leser unserer Kirchenhomepage und Facebook-Seite,

nun bin ich schon mehr als zwei Wochen auf Lanzarote und mein Dienst als Pfarrerin (auf Zeit) im Tourismus-Pfarramt der Evangelischen Kirche (EKD) hat längst begonnen:

IMG-20180625-WA0027

Am Samstag und Sonntag (23./24.Oktober) haben wir nach der Sommerpause unsere ersten Gottesdienste in Puerto del Carmen und Playa Blanca gefeiert. In Puerto del Carmen gestalteten der Chor „Indulci Jubilo“ sowie Marianne Whelpdale und Andy Sundermann den gut besuchten Gottesdienst musikalisch und machten ihn so zu einem wirklichen Festgottesdienst, vielen Dank!

Am Mittwoch (27.Oktober) gab es in der Calle Princesa Teguise, 46  den ersten Gesprächskreis. Hier sollte es zuallererst darum gehen, einander besser kennen zu lernen und sich darüber auszutauschen, welche Themen wir zu den wöchentlich stattfindenden Treffen „beackern“ wollen.

 Zum nächsten Treff werden wir dann die Themen bis Ende des Jahres festlegen und auch hier bekannt geben.  Wegen der Pandemie bedingten Vorschriften ist die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf zwölf begrenzt, deshalb ist es sinnvoll, wenn Sie sich bitte vorher bei mir kurz melden könnten (es gibt einen neuen Festnetzanschluss: Tel. 828057579 oder auch über die Kirchen -Homepage). 

Als Pfarrerin bin ich auch Seelsorgerin, diese Aufgabe liegt mir sehr am Herzen und darum möchte ich alle, die ein seelsorgerliches Gespräch oder einen Besuch von mir wünschen, ermutigen, sich bei mir zu melden.

Mein Dienst als Pfarrerin wird von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) finanziert. Dennoch sind wir neben den Gottesdienst-Kollekten auch auf Spenden angewiesen.

Wer die Arbeit des Tourismus-Pfarramtes unterstützen möchte, kann sich gerne an mich wenden, selbstverständlich werden auch Spendenbescheinigungen ausgestellt. 

Auch hier gilt: Gott segne Geberin, Geber und Gabe.

Mit einem Gebet aus Afrika möchte ich mich für heute von Ihnen/Euch verabschieden:

Du, Gott, voller Geheimnis,
zu dem wir immer wieder neu aufschauen.
Mache unsere Herzen hell,
so wie die Sonne Licht wirft
auf das dunkle Land rings um uns her.
Mögen wir allezeit Deine Strahlen widerspiegeln,
damit die, die Dich nicht kennen,
Dich in uns entdecken. Amen.

Mit lieben Grüßen

Mechthild Lattorff, Pfarrerin i.R.


©  2021  Tourismuspfarramt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) auf Lanzarote    |    Impressum    |    Webauftrittt von itp Lanzarote